A1 PREMIUM PARTNER | Bellnet Telekommunikation | Handyshop Kufstein Tirol
Menü

A1 PREMIUM PARTNER | Bellnet Telekommunikation | Handyshop Kufstein Tirol

Oberer Stadtplatz 6 6330 Kufstein

Öffnungszeiten

Mo-Fr 9-12h und 14.30-17.30h | Sa 10-12h

Stars sorgten für Sternstunden in Scheffau

A1 Team Bellnet triumphierte bei Sternstunden-Turnier in Scheffau am Wilden Kaiser.

Am Samstag, den 18. Oktober fand in Scheffau am Wilden Kaiser ein Benefiz-Fußballturnier zugunsten von „Sternstunden Deutschland“, der Benefizaktion des Bayrischen Rundfunks, statt. Das österreichische Promi-Fußballteam konnte sich mit einem 5:1 gegen die Auswahl des Bayrischen Rundfunks durchsetzen. Beim Turnier konnten insgesamt 1.650,- Euro Spenden gesammelt werden.

Der neu verbreiterte Fußballplatz in Scheffau wurde erstmals zur Arena für ein Benefiz-Turnier mit prominenter Besetzung. Im Rahmen des Ü 40 Fußballturniers, welches am Samstag, den 18. Oktober um stattfand, duellierten sich zwei Sternstunden-Mannschaften auf dem Rasen. Die im Durchschnittsalter doch um einiges jüngere Tiroler Auswahl mit (u.a.) Stephan Marasek (ehem. Österreichischer Nationalspieler), Matthias Hattenberger (ehem. Kapitän FC Wacker Innsbruck) und Markus Unterrainer (ehem. FC Wacker Innsbruck) dominierte das Spiel von Anfang an. In der zweiten Spielhälfte kam die Bayrische Auswahl mit (u.a.) Rudi Böck (ehemaliger FC Bayern-Spieler) zu einigen gefährlichen Torchancen. Es war ein spannendes aber auch faires Spiel, bei dem die Zuschauer ehemalige Fußballer der höchsten Ligen in Deutschland und Österreich bewundern und anfeuern konnten.

„Es war wirklich ein ‚Spiel der Giganten‘, das irrsinnig Spaß gemacht hat. Aber am meisten freut uns aber, dass über 1.600,- Euro für den guten Zweck zusammengekommen sind“, so der Kapitän des österreichischen Teams Hermann Bellmann.
Laut Marcus Sappl vom Infobüro Scheffau, der gemeinsam mit seinem Team sowie dem Sportmanagement Ludwig Trifellner das Sternstunden-Spiel organisierte, war nicht nur das Promi-Turnier, sondern auch das gesamte erste internationale Ü 40 Turnier ein voller Erfolg: „Bei Kaiserwetter holte das Team „Eat the Rich“ aus München den Wanderpokal vom Team „AH Ruhige Kugel Niederndorf“. Wir bedanken uns auch herzlich beim Wiesenhof-Team für die Räumlichkeiten und die hervorragenden Speisen und Getränken und freuen uns schon auf spannende Spiele bei der zweite Auflage des Turniers am 10. Oktober 2015!“

Sternstunden Deutschland

Seit mehr als 20 Jahren engagiert sich der Bayrischen Rundfunk mit dem Verein Sternstunden ganz unbürokratisch für kranke, beeinträchtige sowie in Not geratene Kinder und Jugendliche. Unterstützt wird das Projekt von der Bayerischen Landesbank, dem Sparkassenverband Bayern, der Bayerischen Landesbausparkasse und der Versicherungskammer Bayern. Sternstunden garantiert, dass alle Geldspenden ohne Abzug an die Bedürftigen weitergeleitet werden: Durch Zinserträge sowie die Unterstützung von Partner und Sponsoren können alle Verwaltungskosten der Benefizaktion abgedeckt werden.

A1 Bellnet Team